A+ R A-

News 2006


Auf Wiedersehen bis 2007
23.07.2006

Die Vorbereitungen für 2007 laufen bereits auf vollen Touren und ich hoffe Euch auch im nächsten wieder ein so tolles Event anbieten zu können. In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Start in die Saison 2006/07, mit vielen Erfolgen und tollen Erlebnissen im Squash.

Die nächsten Infos wird es auf dieser Homepage ab Anfang Januar 2007 geben.
So das wars nun wirklich für dieses Jahr.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Beteiligten, die den Junior-Cup 2006 zum Erfolg geführt haben, recht herzlich bedanken und ich hoffe das wir Euch allen viel Spaß gebracht haben.

Euer Webmaster und Organisator
Rainer Westphal

Neuer Menüpunkt "Presse"
23.07.2006

Ab Heute ist es möglich Presseberichte zum Junior-Cup abzurufen.


Termine 2007
21.07.2006

In  2007 geht der Junior-Cup in die 12. Runde.
1. Mönchengladbacher SRC neuer Ausrichter.

Die Erfolgsgeschichte des Junior-Cup wird fortgeschrieben. Alle Ausrichter sind auch in 2007 mit dabei. Es kommt sogar ein neuer Ausrichter hinzu. Der 1. Mönchengladbacher SRC wird im ACR in Köln ein Vorrundenturnier austragen.

TERMINE
31.03.2007 - noch offen (NL)
07.04.2007 - Köln (D)
21.04.2007 - Dortmund (D)
28.04.2007 - Recklinghausen (D) / Hünxe (D)
05.05.2007 - Marburg (D)
05.05.2007 - Appeldorn (NL)
12.05.2007 - Hückelhoven (D)
26.05.2007 - Paderborn (D)
02.06.2007 - Hünxe (D) / Recklinghausen (D)
09.06.2007 - Enschede (NL)
17.06.2007 - Mülheim (D - Finale)


Stimmungsvolles Finale zum Abschluss 
18.07.2006

 
MÜLHEIM WUNDERBAR !!!
100 Jugendliche in Mülheim am Start.
Paderborner SC zum vierten Mal in Folge Mannschaftssieger.
Sachpreise im Wert von ca. 2500,- EURO.

Wieder einmal zeigte es sich, dass das Finale des Junior-Cups für alle etwas besonders ist.

Die Sponsoren haben am Junior-Cup gefallen gefunden und wieder eine Menge Sachpreise zur Verfügung gestellt. Alle hatten die Möglichkeit einen der tollen Preise, wie Schlägertasche, Rucksack, T-Shirt, Griffband, Schlüsselanhänger oder Schweißband, zu gewinnen.

Hierfür noch einmal herzlichen Dank an Oliver, Dunlop, Pacific und Sinalco.

Diesmal wurde in einigen Altersklassen erst am Finaltag der Sieger ermittelt. Besonders hart umkämpft waren hier die Altersklasse bei den Mädchen u15 und Jungen u15. Bei den Mädchen setzte sich Anika Schubert (1. Oberhausener SRC) und bei den Jungen Marcel Keßler (Paderborner SC) durch.


Gesamtsieger/in in der Königsklasse (u17) wurde ungefährdet bei den Mädchen Maren Pisch (Squash-Insel Iserlohn) und bei den Jungen Philipp Schuhmacher (1. SBC Sankt Augustin).


In der Mannschaftswertung setzte sich der Paderborner SC mit der Rekordpunktzahl von 1192 durch. Dies war der vierte Sieg hintereinander. Mit 1163 Punkten knapp dahinter die Squash-Insel Iserlohn. Auf Platz 3 landete der 1. SBC Sankt Augustin mit 1122 Punkten.

Nach etwas mehr als einer Stunde hatte Jeder seine Urkunde, seinen Pokal oder seine Medaille.
 Mit knapp 200 anwesenden Jugendlichen, Betreuern, Trainern und Eltern wurde der Siegerehrung der entsprechende Rahmen gegeben.

Ein besonderes Lob, wie jedes Jahr, geht hier an das Team von den Hot-Socks Mülheim, die uns als guter Gastgeber hervorragend verköstigt haben.


Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Aktualisierung
22.06.2006

Erst in drei Wochen wird die Junior-Cup Homepage auf den letzten Stand gebracht. Leider hat der Webmaster aus privaten und beruflichen Gründen keine Zeit um die notwendigen Arbeiten auszuführen.

Eines kann ich jetzt schon versprechen und zwar das wir auch im nächsten Jahr den Junior-Cup in gewohnter Manier durchführen werde. Ein Teil der Sponsoren hat schon eine Zusage für das Jahr 2007 gemacht und ein neuer Austragungsort kommt auch noch hinzu. Also, es wird nicht langweilig beim Junior-Cup.

Wünsche allen schöne Sommerferien und kommt wieder Gesund aus dem Urlaub zurück, damit Ihr die Saison 2006/07 mit Erfolg beginnen könnt. In diesem Sinne alles Gute.


Neue Setzliste Mülheim online
16.06.2006

Die geänderten Setzlisten für Mülheim sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Finale Mülheim
12.06.2006

Nun steht endlich das Finale vor der Tür. Mit 124 Meldungen ist es wieder sehr gut besucht und lässt auf ein tolles Abschlussturnier für den Junior-Cup 2006 hoffen.

Jungen und Mädchen u9, sowie Mädchen und Jungen u17  spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt  "Setzlisten" klicken.

STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9:00 Uhr.
Für u15 und u17 starten um 9:00 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 19:00 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 19:00 Uhr.

 

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen. Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2043 / 28862 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 208 / 436011 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Thomas Kenter im Sport-Treff unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen.


Schade - zu viele Abmeldungen in Apeldoorn
11.06.2006


35 Abmeldungen kurz vor Abmeldeschluss.
69 Jugendliche in Apeldoorn.

Traumwetter sorgte für eine Abmeldewelle. Trotzdem wurde sehr guter Sport beim letzten Vorrundenturnier vor dem Finale in Mülheim geboten.

Die Altersklasse Jungen u15 bleibt weiter spannend. Auch bei den Mädchen u15 steht der Gesamtsieger noch nicht fest. Dies verspricht spannende Spiel beim Finale.

In der Mannschaftswertung hat Paderborn seinen Vorsprung auf 28 Punkte vergrößert und liegt nun mit 967 Punkten auf Platz 1. Die Squash Insel Iserlohn folgt mit 939 Punkten auf Platz 2. SC Olymp Dorsten (915 Punkte) auf Platz 3. Abgeschlagen auf Platz 4 liegt 1. SBC Sankt Augustin (898 Punkte) und SRC Sportpark Hünxe (870 Punkte) auf Platz 5.

Die Organisation war in Apeldoorn wieder optimal. Nicht nur die über die Grenzen bekannte Frikandel sorgte für einen zufriedenen Magen, nein auch das am Nachmittag durchgeführte Barbecue war erste Sahne.

Minuspunkte wurden auch an diesem Wochenende vergeben. Diesmal waren es Christopher Strothmann und Rene Wieseotte. Beide Match & Motion SC.

Aktuelle Ranglisten und Fotos sind jetzt online. Aufgrund von Server-Problemen können die Fotos zur Zeit nicht eingestellt werden.


Spielfreigabe
10.06.2006

Startgeld wurde für Tim Breidenbach (Garry Weber Rackets) bezahlt. Somit ist er für den Junior-Cup wieder spielberechtigt.


Neue Setzliste Apeldoorn online
09.06.2006

Die geänderten Setzlisten für Apeldoorn sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Apeldoorn - letztes Vorrundenturnier
06.06.2006

Das letzte Vorrundenturnier vor dem Finale wird weitere Entscheidungen um den Gesamtsieg mit sich bringen. Man kann auf tolle und spannende Spiele gespannt sein. Besonders erfreulich das auch diesmal wieder viele Jugendliche aus den Niederlanden dabei sind.

Mit 89 Meldungen hat Apeldoorn nicht ganz die Zahl vom letzten Jahr erreicht, aber dies wird der guten Stimmung keinen Abbruch geben.

Da es bei den Mädchen u15 um eine Vorentscheidung um die vorderen Plätze geht, werden diesmal die Mädchen u17 nicht mit den Mädchen in einem Feld spielen. Daher spielen nun die Jungen und Mädchen u17 in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt  "Setzlisten" klicken.

STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9:00 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14:00 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.
 

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen. Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +31 (0) 6 / 48 962 308 abmelden. 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +31 (0) 55 / 3664785 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist JK Velting im Squash Apeldoorn unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen.


Thema "Schutzbrille"
05.06.2006

ACHTUNG  >>>  Hinweis zum Thema "Schutzbrille !

Hiermit bitten wir alle Betreuer und Trainer darum, ihre Schützlinge die eine optisch korrigierte Brille tragen darauf hinzuweisen, dass dies keine Schutzbrille ist und damit das Spielen beim Junior-Cup nicht gestattet ist.

Hier ist entweder eine geeignete Schutzbrille mit optisch korrigierten Gläsern zu verwenden oder die optisch korrigierte Brille mit einem Visier.


Lange Matches = langer Tag in Hünxe
04.06.2006

 
Ausgeglichene Felder sorgten für einen langen Tag in Hünxe.
Mit 54 Jugendlichen bei den "Kleinen" gut besucht.

Auch bei den "Kleinen" geht es nun in die entscheidende Phase des Junior-Cups. Alle Felder waren sehr gut gefüllt und für die "Kleinen" war fast jedes Spiel jetzt schon ein Finalspiel.

Aus diesem Grund ging es bereits im ersten Spiel richtig zur Sache. Ein 5-Satzspiel jagte das Andere. Da war schon klar, das es diesmal nicht früh nach Hause geht. Am Ende war man dann gegen 19 Uhr mit der Siegerehrung fertig.

Aufgrund von nicht Antritt und nicht bezahlen des Startgeldes wird Tim Breidenbach (Garry Weber Rackets) für den Spielbetrieb des Junior-Cup gesperrt. Erst nach Begleichung des Startgeldes wird die Spielfreigabe erteilt.

Aktuelle Ranglisten ist jetzt online. Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") in Kürze.


Viele kurzfristige Absagen in Hückelhoven
04.06.2006

 
Viele Abmeldungen kurz vor Turnierbeginn.
Nur 37 Jugendliche in Hückelhoven am Start.

Leider hatte Hückelhoven mit einer großen Zahl von Abmeldungen zu kämpfen. Trotzdem wurde das Turnier ein voller Erfolg. Sehr erfreulich wie immer das sehr gute Ambiente und der sehr gute Service der Anlage.

Besonders bei den Jungen u15 wird die Spannung immer größer. Es ist noch nichts entschieden. Aus dem Dreikampf ist jetzt ein Vierkampf geworden, wobei Marco Schoepers (SC Carolus Aachen) als fünfter Spieler  das Zünglein an der Waage sein wird. Er selbst kann nicht mehr Gesamtsieger werden, aber da er der leistungsstärkste Spieler ist, wird es für den Einen oder Anderen sehr schwer gegen ihn zu gewinnen.

Sehr interessant wird der Dreikampf um den Gesamtsieg bei den Jungen u9. Hier ist richtig was los. Die Führung in der Gesamtwertung wechselt von Turnier zu Turnier und man kann auf den Ausgang gespannt. Auch in den anderen Feldern ist zum größten Teil für Spannung gesorgt und das Finalturnier rückt immer näher.

In der Mannschaftswertung ist Paderborn nun wieder klar in Führung. Mit 942 Punkten liegen sie nun 24 Punkte vor der Squash Insel Iserlohn (918 Punkte). Auf Platz 3 liegt der SC Olymp Dorsten mit 915 Punkten. Die nachfolgenden Mannschaften werden mit dem Ausgang um den Sieg in der Gesamtwertung wohl nicht mehr zu tun haben. Dafür ist der Abstand zu groß.

Zum dritten Mal wurde Maik Mandera (CSC Forum Castrop-Rauxel) mit einem Minuspunkte wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung bedacht.

Zum zweiten Mal nicht angetreten ist Joram Metiray (Victoria Rotterdam). Er bleibt weiterhin wegen nicht bezahlen des Stargeldes für den Junior-Cup gesperrt. Erst nach Begleichung der offenen Beträge wird die Spielfreigabe erteilt.


Neue Setzliste Hünxe/Hückelhoven online
02.06.2006

Die geänderten Setzlisten für Hünxe/Hückelhoven sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Großes Feld bei den "Kleinen" in Hünxe
29.05.2006

Das 8. Vorrundenturnier in Hünxe ist  mit 64 "Kleinen" sehr gut besucht. Die Organisatoren werden viel zu tun haben, um einen schnellen Ablauf zu gewähleisten.

Mädchen und Jungen u9 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 18 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2855 / 5612 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2858 / 2816 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Rainer Westphal im Sportpark Hünxe unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 


Hückelhoven wieder gut besucht
29.05.2006

Das 8. Vorrundenturnier teilt sich wieder in zwei Turniere auf: Die "Kleinen" (u9, u11 und u13) spielen in Hünxe und die "Großen" (u15 und u17) spielen in Hückelhoven . Mit 55 Teilnehmern ist Hückelhoven bei den "Großen" (u15 und u17) gut besucht.

Mädchen u15 und u17 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u15 und u17 starten um 10 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u15 und u17 gegen 17 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2431 / 4350 abmelden.
 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2133 / 41057 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Udo Thäsler im Aktiv Sportpark unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 


Info vom Aktiv Sportpark
 

 

Liebe Squasher und Eltern,

damit wir Euch einen reibungslosen Ablauf garantieren können, bitten wir darum folgende Information sorgfältig zu lesen (Eltern + Teilnehmer) und bestimmte Dinge zu beachten:

 

1.  Jeder Teilnehmer muss sich an der Rezeption einen Schrankschlüssel gegen einen Pfand(Ausweis, Schlüssel oder Uhr) eintauschen auch wenn kein Schrank benötigt wird. Auf diesen Schlüsselnummern werden alle Bestellungen gebucht und dann nach dem Turnier beim CHECK ? Out bezahlt.

2.  In unserer Anlage besteht ein Glasverbot, d.h. bitte bringt keine Glasflaschen oder ähnliches mit. Ganz besonders für die Eltern gilt, keine Getränke aus der Gastro mit an die Courts nehmen.

3.  In unserer Anlage darf nur im Gastronomiebereich geraucht werden.

4.  Wenn die Sporttaschen nicht in die Schränke geschlossen werden, stellt sie bitte nicht in den Gang oder in die Gastronomie, sondern in den Squashbereich. Dort wird extra für euch genügend Platz sein.

5. An der Theke gibt es die Möglichkeit Plastikflaschen auszuleihen.

6.  Wir bitten darum, unser Getränkeangebot zu nutzen:

X ? Mal ? Füllung Wasser 1, 30 ?

X ? Mal ? Füllung mit Geschmack 2, 30 ?

Einmal zahlen und den ganzen Tag so viel trinken wie ihr wollt!!!!

 

Unser Essensangebot:

?   belegtes Brötchen 0,45 ?

2x ? belegte Brötchen   0,80 ?

1 x   Obst   0,30 ?

1x    Obst + Joghurt 0,50 ?

        Obst + Joghurt + ? Brötchen    0,80 ?

 

Pizza für 4,50 ? + Würstchen für 2, 50 ? ab 13 Uhr

Wir bitten alle Pizzaesser vor zu bestellen. An der Theke gibt es eine Pizzaliste ? dann bekommt Ihr später eure Pizza schneller.

 

Für die Eltern:

Kaffee, Cappuccino, Milchkaffee, Latte Machiato, Koffeinfreien Kaffee

 

Ansprechpartner im AKTIV ? Sportpark

Patrick "Ladi" Ladermann - Ihr erkennt mich an dem Irokesenhaarschnitt

 

Viel Erfolg!!!!


Spielfreigabe
24.05.2006

Startgeld wurde für Tobias Zimmermann (1. Mönchengladbacher SRC) bezahlt. Somit ist er für den Junior-Cup wieder spielberechtigt.


Affen-Squash-Tag in Apeldoorn
23.05.2006

 

Letztes Jahr war in Apeldoorn ein besonderes und sehr schönes Vorrundenturnier des Junior-Cups. Dieses Jahr möchten wir das Turnier noch attraktiver und einzigartiger machen: Apeldoorn = Affenstadt.

Deshalb gibt es zum Junior Cup in Apeldoorn in diesem Jahr das spezielle ?Affen-Squash-Tag? Arrangement fuer die Kleinsten (u9, u11 und u13).

Im Arrangement enthalten: 

1. Teilnahme am Vorrundenturnier des Junior-Cups in Apeldoorn (9:00 ? 14:00), ?Selber baumeln? auf den Courts von Squash Apeldoorn. Jetzt schon über 90 Affen gemeldet!

2. Zwei Bananen, für extra Energie.

3. Spezielles ?Affen-Geiles? Erinnerungs-T-Shirt. Einmalig und nur für dieses besondere Junior Cup Turnier.

4. Eintrittskarte für Apenheul (geöffnet bis 18:00 Uhr). Der Apenheul ist ein großer Affen-Zoo im prächtigen Naturpark Berg & Bos im Westen von Apeldoorn. Das Besondere an dem Affen-Zoo ist, das ein Anzahl von Affen IM FREIEN ZWISCHEN DEN BESUCHERN herum läuft oder klettert. Also ein ganz spezielles Erlebnis, ins besonders für die Kleinsten. Wie Pippi Langstrumpf einen echter Affen auf der Schulter, den man auch streicheln darf (mehr Infos unter http://www.apenheul.nl)!

Preis:  Komplettes Arrangement für nur 20,- Euro pro Kind!

Achtung:

Arrangement kann erst durchgeführt werden bei mindestens 25 Teilnehmern. Bitte meldet uns bis spätestens Freitag (26. Mai 2006), mit wie vielen Kinder Euer Verein das Arrangement nutzen möchten.


Schwelm - spannende Spiele am laufenden Band
21.05.2006


Endphase des Junior-Cup beginnt mit spannenden Spielen in Schwelm.
105 Jugendliche am Start.

Das Finalturnier rückt immer näher und die Spiele werden immer enger und spannender. Bereits in der ersten Runde gingen in Schwelm viele Spiele über die volle Distanz.

In einigen Altersklassen ist der Gesamtsieg noch offen und hart umkämpft. Besonders bei den Jungen u15 kann bis zum Finale in Mülheim jedes Turnier das Entscheidende sein. Hier kämpfen Marc Wingendorf (1. SBC Sankt Augustin), Bendikt Gottschlich (Squashfreunde Recklinghausen) und Richard Schrader (SRC Sportpark Hünxe) um den Gesamtsieg. Sie trennen nur 2 Punkte. Auf Lauerstellung ist dann noch Marcel Keßler (Paderborner SC). Ihm fehlt aber noch ein Turnier, um auch ganz oben mitreden zu können. Somit gibt es hier einen Vierkampf um den Gesamtsieg, den es so beim Junior-Cup noch nicht gegeben hat.

Auch die Mannschaftswertung ist so spannend wie seit Jahren nicht mehr. Zwar hat der Paderborner SC mit 923 Punkten wieder die Führung übernommen, aber der SC Olymp Dorsten ist mit seiner Mädchen-Truppe und 913 Punkten auf Platz 2 in Schlagdistanze. Platz 3 und auch noch Chancen auf den Sieg hat die Squash-Insel Iserlohn mit 910 Punkten. Bereits abgeschlagen auf Platz 4 1. SBC Sankt Augustin (875 Punkte) und der SRC Sportpark Hünxe (843 Punkte).

Das leibliche Wohl kam natürlich auch nicht zu kurz. Mit Grillwurst, Hamburgern, Pommes Frites, belegten Brötchen, Obst und Getränken in allen Variationen zu erschwinglichen Preisen wurden alle Beteiligten hervorragend versorgt. Großes Lob an die Anlage.

Minuspunkte wurden auch an diesem Wochenende wieder vergeben. Betroffen waren Julius Jütte (Hot-Socks Mülheim), Maik Mandera (CSC Forum Castrop-Rauxel) und Marco Schoeppers (SC Carolus Aachen).

Aufgrund von nicht Antritt und nicht bezahlen des Startgeldes wird Joram Metiray (Victoria Rotterdam) für den Spielbetrieb des Junior-Cup gesperrt. Erst nach Begleichung des Startgeldes wird die Spielfreigabe erteilt.

Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Neue Setzliste Schwelm online
19.05.2006

Die geänderte Setzliste für Schwelm ist Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Hütte in Schwelm ist voll
17.05.2006

Es geht jetzt in die heiße Phase des Junior-Cups. Nur noch drei Vorrundenturniere sind zu spielen, bevor man beim Finale die Gesamtsieger ausspielt. Jeder braucht noch ein paar Punkte um weiter nach Vorne zu kommen. Heiße Spiele sind garantiert.

Mit 134 Meldungen hat Schwelm bisher die größte Teilnehmerzahl aller Vorrundenturniere in diesem Jahr. Die zentrale Lage machen das 7. Vorrundenturnier so attraktiv für die Jugendlichen. Hinzu kommt noch das super Turnier aus dem letzten Jahr, an das man sich gerne erinnert.

ACHTUNG  > > >  SPIELORT IST INDU-SPORT IN DORTMUND-KLEY !!!

Mädchen u15 und u17, sowie Mädchen und Jungen u9 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt  "Setzlisten" klicken.

STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9:00 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14:00 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.
 

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen. Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2333 / 631419 abmelden.
 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 163 / 1453339 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:00 Uhr ist Friedrich Krüger im Indu-Sport unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 

 

Angebot der Anlage für den Turniertag:

Es wird wie im letzten Jahr gegrillt und auch sonst ist für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt.


Rangliste und Setzlisten
15.05.2006

Die aktuelle Rangliste wird erst am 17.05.2006 online sein. Das Gleiche gilt auch für die Setzliste Schwelm, da diese erst erstellt werden kann, wenn die aktuelle Rangliste vorhanden ist.


Mit Ede nun drei Turniere in NL
14.05.2006


Auch in Ede (NL) Junior-Cup erstmals zu Gast.
65 Jugendliche waren mit dem Ablauf sehr zufrieden.

Wie auch schon in Enschede wurde das Turnier in Ede ein voller Erfolg. Die Organisatoren aus den Niederlanden haben wieder eine tolle Arbeit abgeliefert. Auch die große Anzahl an Niederländischen Jugendlichen trug mit zum Erfolg bei.

In der Mannschaftswertung konnte erstmals die Squash-Insel Iserlohn die Führung vor dem Paderborner SC übernehmen. Gefolgt vom SC Olymp Dorsten, dem 1. SBC Sankt Augustin und dem SRC Sportpark Hünxe.

Auch in Ede wurden fleißig Minuspunkte gesammelt. Zu den Sammlern gehörten diesmal Roshan Baros (Victoria Rotterdam), Lieuwe Cusveller (Squash Ede), Tim Exco (Squash Ede) und Inno Vermeulen (Squash Ede).

Aufgrund von nicht Antritt und nicht bezahlen des Startgeldes werden Tobias Erik Arendsen (Squash Citadel Enschede), Tobias Brink (Squash Ede), Nienke Vernhorst (Squash Ede) und Zimmmermann (1. Mönchengladbacher SRC) für den Spielbetrieb des Junior-Cup gesperrt. Erst nach Begleichung des Startgeldes wird die Spielfreigabe erteilt.

Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Marburg erstmals dabei
14.05.2006


Erstmals Junior-Cup in Marburg (Hessen) zu Gast.
Mit 55 Jugendliche gut besucht.

Mit Marburg hat der Junior-Cup in Deutschland erstmals die Grenzen von NRW verlassen. Zahlreiche Jugendliche aus Hessen haben teilgenommen und mit zum Erfolg beigetragen.

Dadurch das gleichzeitig in Ede (Niederlande) das 6. Vorrundenturnier ausgetragen wurde, konnte man man, je nachdem wo man gespielt hat, für die Rangliste viele Punkte sammeln. Dies fördert somit auch die Spannung um die Gesamtwertung.

Die Mannschaftswertung ist erst nach der Auswertung der Ranglistenpunkte für Ede wieder aussagekräftig, daher an dieser Stelle keine Info zu der Mannschaftswertung.

Minuspunkte wurden in Marburg an die Geschwister Bodo und Luisa Kießling (beide Bottle Tops Frankfurt) vergeben.

Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Neue Setzliste Marburg und Ede online
12.05.2006

Die geänderten Setzlisten für Marburg und Ede sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Ede mit vielen holländischen Jugendlichen
09.05.2006

Wie beim parallel stattfindenden Turnier in Marburg sind auch in Ede viele Jugendliche am Start. Besonders aus den Niederlanden sind viele neue Gesichter mit dabei.

Jungen u9 und u11, sowie Mädchen u15 und u17 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +31 (0) 6 / 48 962 308 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +31 (0) 318 / 635278 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist JK Velting im Squash Ede unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 

 

Angebot der Anlage für den Turniertag:

- "Skwaske" 2,50 EURO ("gesundes Brötchen", mit Gemüse, usw.)!

- Überraschungsgerichte (werden erst am Turniertag bekannt gegeben)!


Großes Interesse aus Hessen
09.05.2006

Auch am nächsten Wochenende gibt es zwei Austragungsorte, wobei diesmal jeweils an beiden Spielorten alle Altersklassen vertreten sind. In Marburg findet das 5. Vorrundenturnier statt, an dem eine große Zahl aus Hessen teilnimmt. Auch aus NRW kommen viele Jugendliche nach Marburg, um sich die begehrten Ranglistenpunkte zu sichern.

Wenn man die zwei Austragungsorte betrachtet ist die Teilnehmerzahl von 64 für Marburg sehr beachtlich und mit dem Vorrundenturnier in Ede kommt man zusammen auf 134 Teilnehmer.

Jungen u9 und u11, Mädchen u11 und u13, sowie Mädchen u15 und u17 spielen jeweils in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9:30 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14:30 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.

 

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen. Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 6420 / 7382 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 170 / 1850774 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:00 Uhr ist Oliver Bein In der Move Sportwelt unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 

 

Angebot der Anlage für den Turniertag:

Hot-Dogs zum selbst belegen für 2,- EURO.


Achtung - Meldelisten
07.05.2006

Aufgrund von Fehlern in den Meldelisten möchten wir hiermit alle Vereinsvertreter darum bitten, die Meldelisten spätestens am Donnerstag vor dem Turnier zu prüfen und Fehler sofort anzuzeigen, damit beim Turnierstart nicht unnötige Probleme auftreten.

Weiterhin bitten wir darum, kurzfristige Abmeldungen am Samstagmorgen (ca. 30 Minuten vor Turnierbeginn) per Telefon an die Turnierleitung zu übermitteln, damit die Spielpläne entsprechend geändert werden können und das Turnier pünktlich zur geplanten Uhrzeit starten kann.


Hückelhoven gut besucht
07.05.2006

 
Tolle Spiele bei den Kleinen.
47 Jugendliche in Hückelhoven am Start.

Im Gegensatz zu Hünxe war Hückelhoven gut besucht, da die Kleinen halt noch nicht auf der großen internationalen Bühne spielen.

Tolle Organisation und sehr gutes Ambiente sorgten für eine tolle Atmosphäre und gute Stimmung. Die sehr guten Leistungen der Jüngsten taten dann noch ihr Übriges.

Sehr interessant wird der Dreikampf um den Gesamtsieg bei den Jungen u9. Hier ist richtig was los. Die Führung in der Gesamtwertung wechselt von Turnier zu Turnier und man kann auf den Ausgang gespannt. Auch in den anderen Feldern ist zum größten Teil für Spannung gesorgt und das Finalturnier rückt immer näher.

Auch in Hückelhoven gab es Minuspunkte wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung. Es traf Nick Kuys (Sportplanet Den Bosch) und Gernot Schmitz (1. Mönchengladbacher SRC).


Hünxe -> klein, fein und früh fertig
07.05.2006

 
Kleines Turnierfeld brachte kurze Durchlaufzeit.
Nur 28 Jugendliche spielten in Hünxe.

Da viele der TOP-Jugendlichen bei den German-Junior-Open in Gerlingen spielen, ist die Zahl der Meldungen für Hünxe sehr gering ausgefallen. Hinzu kam dann auch noch das schöne Wetter. Der verbleibende Rest spielte bei sommerlichen Temperaturen ein gutes Turnier.

Bei der Mannschaftswertung hat sich an diesem Wochenende die Squash Insel Iserlohn mit 791 Punkten an die Spitze gesetzt und den Paderborner SC (788 Punkte) auf Platz 2 verwiesen. Dem Führungsduo folgen Hot-Socks Essen/Mülheim (744 Punkte) und der 1. Mönchengladbacher SRC (729 Punkte).

Auch in Hünxe gab es einen Minuspunkt wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung. Diesmal für Maik Mandera (CSC Castrop-Rauxel).

Aktuelle Ranglisten ist jetzt online. Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") in Kürze.


Neue Setzliste Hückelhoven/Hünxe online
05.05.2006

 

Die geänderten Setzlisten für Hückelhoven/Hünxe sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.

 


Hückelhoven gut besucht
02.05.2006

Das 4. Vorrundenturnier in Hückelhoven ist trotz der German Junior Open 2006 mit 50 Teilnehmern bei den "Kleinen" (u9, u11 und u13) im soll.

Mädchen und Jungen u9 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 16 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2431 / 4350 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2133 / 41057 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Udo Thäsler im Aktiv Sportpark unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 

 

Info vom Aktiv Sportpark 

 

Liebe Squasher und Eltern,

damit wir Euch einen reibungslosen Ablauf garantieren können, bitten wir darum folgende Information sorgfältig zu lesen (Eltern + Teilnehmer) und bestimmte Dinge zu beachten:

 

1.  Jeder Teilnehmer muss sich an der Rezeption einen Schrankschlüssel gegen einen Pfand(Ausweis, Schlüssel oder Uhr) eintauschen auch wenn kein Schrank benötigt wird. Auf diesen Schlüsselnummern werden alle Bestellungen gebucht und dann nach dem Turnier beim CHECK ? Out bezahlt.

2.  In unserer Anlage besteht ein Glasverbot, d.h. bitte bringt keine Glasflaschen oder ähnliches mit. Ganz besonders für die Eltern gilt, keine Getränke aus der Gastro mit an die Courts nehmen.

3.  In unserer Anlage darf nur im Gastronomiebereich geraucht werden.

4.  Wenn die Sporttaschen nicht in die Schränke geschlossen werden, stellt sie bitte nicht in den Gang oder in die Gastronomie, sondern in den Squashbereich. Dort wird extra für euch genügend Platz sein.

5. An der Theke gibt es die Möglichkeit Plastikflaschen auszuleihen.

6.  Wir bitten darum, unser Getränkeangebot zu nutzen:

X ? Mal ? Füllung Wasser 1, 30 ?

X ? Mal ? Füllung mit Geschmack 2, 30 ?

Einmal zahlen und den ganzen Tag so viel trinken wie ihr wollt!!!!

 

Unser Essensangebot:

?   belegtes Brötchen 0,45 ?

2x ? belegte Brötchen   0,80 ?

1 x   Obst   0,30 ?

1x    Obst + Jogurt 0,50 ?

        Obst + Jogurt + ? Brötchen    0,80 ?

 

Pizza für 4,50 ? + Würstchen für 2, 50 ? ab 13 Uhr

Wir bitten alle Pizzaesser vor zu bestellen. An der Theke gibt es eine Pizzaliste ? dann bekommt Ihr später eure Pizza schneller.

 

Für die Eltern:

Kaffee, Cappuccino, Milchkaffee, Latte Machiato, Koffeinfreien Kaffee

 

Ansprechpartner im AKTIV ? Sportpark

Patrick "Ladi" Ladermann - Ihr erkennt mich an dem Irokesenhaarschnitt

 

Viel Erfolg!!!!


Hünxe mit kleinem Turnierfeld
02.05.2006

Das 4. Vorrundenturnier teilt sich auf in zwei Turniere: Die "Kleinen" (u9, u11 und u13) spielen in Hückelhoven und die "Großen" (u15 und u17) spielen in Hünxe.

Da parallel zum 4. Vorrundenturnier auch die German Junior Open 2006 gespielt werden, ist das Turnierfeld in Hünxe für die "Großen" (u15 und u17) mit 33 Teilnehmern überschaubar.

Mädchen u15 und u17 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u15 und u17 starten um 9 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u15 und u17 gegen 16 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2855 / 5612 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2858 / 2816 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Rainer Westphal im Sportpark Hünxe unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 


Spielfreigabe
01.05.2006

Attest wurde für Vanessa Maggio (Squash-Insel Iserlohn) vorgelegt. Somit ist sie für den Junior-Cup wieder spielberechtigt.


TOP-Organisation in Recklinghausen
01.05.2006


Pünktlich zum DFB-Pokalfinale wieder zu Hause.
90 Jugendliche spielten in Recklinghausen mit.

SUUUUPER !!!  ->  Durch die super Turnierorganisation um Uwe Swenßon war man erstmalig in Recklinghausen im Zeitplan fertig. Alle waren begeistert.

Auch das leibliche Wohl kam in Recklinghausen nicht zu Kurz. Die Squash-Anlage bot viele kleine Imbisse an, die auch zahlreich genutzt wurden.

Da gleichzeitig die Deutsche Jugend u17 Mannschafts-Meisterschaft in Paderborn ausgetragen wurde, waren einige TOP-Jugendliche nicht am Start, so dass in einigen Feldern nun auch mal die andere Jugendlichen zum Turniersieg kamen und damit die Rangliste wieder spannender gestalten.

Bei der Mannschaftswertung konnte die Squash Insel Iserlohn (635 Punkte) den Abstand zum Führenden  Paderborner SC (644 Punkte) verkürzen. Gefolgt von dem Überraschungs-Team SC Olymp Dorsten (582 Punkte) und Hot-Socks Mülheim (574 Punkte).

Auch an diesem Wochenende gab es Minuspunkte wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung. Diesmal für Florian Schürmann und Marcel Laubner (beide Squash Insel Iserlohn), sowie für Marco Schoeppers (SC Carolus Aachen).

Aufgrund von nicht Antritt und nicht bezahlen des Startgeldes wird Vanessa Maggio (Squash-Insel Iserlohn) für den Spielbetrieb des Junior-Cup gesperrt. Erst nach Begleichung des Startgeldes wird die Spielfreigabe erteilt.

Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Rangliste und Setzlisten
30.04.2006

Die aktuelle Rangliste wird erst am 02.05.2006 online sein. Das Gleiche gilt auch für die Setzliste Hückelhoven und Hünxe, da diese erst  erstellt werden können, wenn die aktuelle Rangliste vorhanden ist.


Recklinghausen platzt aus allen Nähten
28.04.2006

Für das 3. Vorrundenturnier in Recklinghausen haben knapp 100 Jugendliche gemeldet. Durch die sechs Courts wird der Turnierleitung wohl alles abverlangt, um das Turnier ordentlich an einem Tag durchzuziehen.

Um die große Anzahl an Spielen in einem vernünftigen Zeitrahmen durchzuführen, werden generell alle Spiele über zwei Gewinnsätze ausgetragen. Ob das Platzierungsspiel über drei Gewinnsätze ausgetragen wird, entscheidet die Turnierleitung kurzfristig.

Mädchen u15 und u17, sowie Mädchen und Jungen u9 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2361 / 181932 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 2361 / 480555 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Uwe Swenßon im Sport- und Freizeitzentrum Quellenberg-Park unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen.


Recklinghausen ist voll
17.04.2006

Bereits zwei Wochen vor Meldeschluss war die maximal mögliche Teilnehmerzahl für Recklinghausen erreicht und seit Heute kann man sich über das Anmeldeformular auf die Warteliste für Recklinghausen setzen. Meldet sich ein Jugendlicher ab, so kommt der Erste auf der Warteliste auf die Teilnehmerliste (Reihenfolge Warteliste siehe am Ende der Setzliste).

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Warteliste Recklinghausen
11.04.2006

Da in Recklinghausen die maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht ist, kann man sich nur noch auf die Warteliste setzen lassen. Hierzu bitte unter der Rubrik "Kontakte" den Untermenüpunkt "Organisator" anklicken. Danach den Namen "Rainer Westphal" auswählen und über das Formular den Jugendlichen auf die Warteliste setzen lassen. Die Reihenfolge ergibt sich aus dem Meldezeitpunkt. Die Warteliste wird in Kürze online sein.

Nachdem einem Hinweis beim Vorrundenturnier in Paderborn nachgegangen wurde, wird hiermit dem Jugendlichen Sietse Bakker (Squash Citadel Enschede) ein Minuspunkte wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung abgezogen.

Die geänderte Ranglisten ist jetzt online.


Squash ohne Ende in Paderborn
09.04.2006


GUTE BETEILIGUNG ZUM BEGINN DER NRW-OSTERFERIEN.
92 Jugendliche waren in Paderborn dabei.

Leider konnte man diesmal nicht so früh wie in Enschede das Turnier beenden, da im Jungen u17 A-Feld fast in jedem Spiel über die volle Distanz gegangen wurde. Mit knapp 48 Jugendlichen hatte diesmal die Gruppe der u15er und u17er den größeren Anteil am Turnierfeld, so dass am Nachmittag die meisten Spiele ausgetragen wurden. Gegen 22:00 Uhr wurde die letzte Urkunde überreicht.
Bei den "Kleinen" war man gegen 15:00 Uhr mit der Siegerehrung fertig.

Trotz der Länge des Turnieres war Paderborn ein sehr guter Gastgeber. Neben den tollen Spielen wurden auch viele leckere Sachen  für das leibliche Wohl angeboten.

In vier Altersklassen gibt es jetzt schon Jugendliche, die die Favoritenrolle inne haben. Bei den Jungen sind es Julian Kischl (u13) und Marcel Keßler (u15) beide Paderborn. Bei den Mädchen sind es Joana Weise (Hot-Socks Mülheim - u13) und Maren Pisch (Squash-Insel Iserlohn - u17). In den anderen Altersklassen ist der Kampf um den Gesamtsieg noch offen.

Bei der Mannschaftswertung setzt sich der Paderborner SC weiter ab und führt die Mannschaftswertung mit 464 Punkten an. Gefolgt von der Squash-Insel Iserlohn (425 Punkte) und Hot-Socks Mülheim (392 Punkte). Auf Platz 4 liegt der SRC Sportpark Hünxe mit 374 Punkten.

Die Jugendlichen Philipp Schumacher und David Reuter, beide 1. SBC Sankt Augustin, sowie Jerome van Huet (1. Oberhausener SRC) gab es die ersten Minuspunkte wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung.

Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Neue Setzliste Paderborn online
07.04.2006

Die geänderten Setzlisten für Paderborn sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Fortsetzung in Paderborn
04.04.2006

Auch beim 2. Vorrundenturnier in Paderborn haben über 100 Jugendliche gemeldet.

Mädchen u15 und u17 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann bezogen auf die Altersklasse.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +49 (0) 5251 / 1371177 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +49 (0) 5251 / 1371177 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist Robert Alt im Ahorn Sportpark unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen.


Squash-Fest in Enschede
03.04.2006


SUPER TURNIERORGANISATION ZUM START DES JUNIOR-CUP 2006.

102 Jugendliche in Enschede dabei.

Der reibungslose Ablauf des Turnieres war der Garant für den Erfolg, die gute Stimmung und das frühe Ende des Turnieres. Bereits um 14:00 Uhr konnten die Jugendliche unter 13 Jahre den Heimweg antreten und die "Großen" waren schon um 19:45 Uhr fertig zur Abfahrt.

Mit knapp 60 Jugendlichen hatte die Gruppe der u9er, u11er und u13er den größeren Anteil am Turnierfeld, so dass am Morgen auch die meisten Spiele ausgetragen wurden.

Insgesamt gab es keine großen Überraschungen bis auf die Altersklasse u15. Bei den Jungen setzte sich als u13er Marcel Keßler (Paderborner SC) durch und kam damit zu seinem ersten Sieg in der Altersklasse u15 und bei den Mädchen kam Anika Schubert (1. Oberhausener SRC) zu ihrem ersten Turniersieg ihrer noch jungen Karriere.

Bei der Mannschaftswertung konnte Paderborn bereits nach dem ersten Vorrundenturnier einen guten Vorsprung herausspielen und führt die Mannschaftswertung mit 235 Punkten an. Gefolgt vom Überraschungsteam SC Olymp Dorsten (220 Punkte) und Squash-Insel Iserlohn (209 Punkte), sowie SRC Sportpark Hünxe und Hot-Socks Mülheim (beide 208 Punkte). Auf Platz 10 Squash Apeldoorn als bestes Team aus den Niederlanden mit 155 Punkten.

Aktuelle Ranglisten und Fotos (siehe unter der Rubrik "Fotoalbum") sind jetzt online.


Neue Setzliste Enschede online
31.03.2006

Die geänderten Setzlisten für Enschede sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


Turnierstart in Enschede
28.03.2006

Gleich zu Beginn sind über 100 Jugendliche beim Start des Junior-Cup mit von der Partie.

Mädchen u9 und u11 spielen in einem Feld. Die Punktwertung erfolgt dann wieder bezogen auf die Altersklasse. Auch die Mädchen u15 und u17 spielen in einem Feld.

Die aktuellen Setzlisten sind Online. Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Setzlisten" klicken.


STARTZEITEN !!!
u9, u11 und u13 starten um 9 Uhr.
Für u15 und u17 beginnt das Turnier um 14 Uhr.

GEPLANTES ENDE !!!
u9, u11 und u13 gegen 14 Uhr.
Für u15 und u17 gegen 20 Uhr.

Abmeldungen bis zum Meldeschluss (Donnerstag - 24 Uhr) bitte über die die Homepage durchführen.
Danach bitte direkt beim Ausrichter unter der Telefon-Nr. +31 (0) 6 / 48 962 308 abmelden.

 

Bitte kurzfristige Absagen am Samstag unter der Telefon-Nr. +31 (0) 53 / 4344001 vor bzw. während der Anreise durchgeben. Ab ca. 8:30 Uhr ist JK Velting in der Squash Cidadel unter der oben genannten Telefon-Nr. zu erreichen. 

 

Angebot der Anlage für den Turniertag:

- Holländische reich gefuhlte Gemüsesuppe

- Würstchen mit Brot

- Frikadelle (Deutsche Art)

- Limonade oder Kaffee für 1,- EURO


Richtig Abmelden
25.03.2006

Da noch nicht jedem klar ist wie man sich beim Junior-Cup abmeldet, hier ein paar Hinweise dazu.

Die Abmeldung hat bis zum Abmeldeschluss (Donnerstag 24:00 Uhr vor dem jeweiligen Turnier) ausschließlich über das auf der Homepage vorgesehene Formular zu erfolgen. Abmeldungen über andere Weg werden bis zu diesem Zeitpunkt nicht akzeptiert.

Nach dem Abmeldeschluss ist der jeweilige Ausrichter direkt telefonisch zu informieren.

BITTE FOLGENDES BEI DER ONLINE-ABMELDUNG BEACHTEN:

Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Abmeldung" klicken. Das Formular ausfüllen und abschicken. Der Unterpunkt "Abmeldung" lässt sich nur aufrufen, wenn man als User angemeldet ist.

Eine kostenfreien Abmeldung ist nur bis zum Donnerstag vor dem jeweiligen Turnier möglich. Erfolgt die Abmeldung später ist die volle Höhe des Startgeldes zu entrichten.

Die Abmeldung muss den Namen, den Vornamen, die Spielklasse, den Turnierort und den Turniertag enthalten. Sind die Angaben nicht vollständig, kann die Abmeldung nicht angenommen werden.

Nach dem Eingang der Abmeldung wird eine Bestätigung der Abmeldung zugestellt. Erst dann ist die Abmeldung akzeptiert.


Fehler in der NL-Ausschreibung
24.03.2006

Da in der NL-Ausschreibung der Tag für die Anmeldung der Dienstag vor dem jeweiligen Turnier ist, gilt für das Vorrundenturnier in Enschede für alle als Meldeschluss der Dienstag (28.03.2006 - 24:00 Uhr).

Ab dem 2. Vorrundenturnier (Paderborn) gilt als Meldeschluss der Sonntag (24:00 Uhr) vor dem jeweiligen Turnier.


POKAL 2000 stiftet Mannschaftspokale
15.03.2006

Auch in diesem Jahr werden die Mannschaftspokale von der Firma Pokal 2000 gestiftet. An dieser Stelle vielen Dank für die tolle Unterstützung.


Neuer Menüpunkt "gesperrte Jugendliche"
08.03.2006

Ab Heute ist es möglich die gesperrten Jugendlichen Online abzurufen.


SQUASHNET neuer Partner
07.03.2006

Ab diesem Jahr konnte das Internetportal squashnet.de als neuer Partner des
Euregio Squash Junior-Cup gewonnen werden. Zu den Turnieren werden außerdem
30 bis 40 Exemplare der aktuellen squash-time zur Verfügung gestellt. An
dieser Stelle vielen Dank für die tolle Unterstützung.


"Hall of Fame 2005" aktuell
06.03.2006

Ab Heute ist die "Hall of Fame 2005" neu erstellt worden und abrufbar.


Handzettel zum downloaden
05.03.2006

Mit dem Klick auf das Bild kann ein kleiner Handzettel als PDF-Datei in A7 zum ausschneiden für die Brieftasche aufgerufen werden (0,09 MB).

Es ist ganz einfach, aufrufen, ausdrucken, ausschneiden, Kleber auftragen, zusammenklappen und ab in die Brieftasche.


Unterstützung zugesagt
05.03.2006

Auch in diesem Jahr haben die Europäische Akademie des Sports, die IG Kiak und das Land NRW ihre Unterstützung zugesagt. An dieser Stelle vielen Dank für die tolle Unterstützung.


Neuer Menüpunkt "Abmeldung"
01.03.2006

Ab Heute ist es möglich sich Online abzumelden.

Hierzu bitte unter dem Hauptpunkt "Deutsch" auf den Unterpunkt "Abmeldung" klicken. Das Formular ausfüllen und abschicken. Der Unterpunkt "Abmeldung" lässt sich nur aufrufen, wenn man als User angemeldet ist.

BITTE FOLGENDES BEACHTEN:

Eine kostenfreien Abmeldung ist nur bis zum Donnerstag vor dem jeweiligen Turnier möglich. Erfolgt die Abmeldung später ist die volle Höhe des Startgeldes zu entrichten.

Die Abmeldung muss den Namen, den Vornamen, die Spielklasse, den Turnierort und den Turniertag enthalten. Sind die Angaben nicht vollständig, kann die Abmeldung nicht angenommen werden.

Nach dem Eingang der Abmeldung wird eine Bestätigung der Abmeldung zugestellt. Erst dann ist die Abmeldung akzeptiert.


OLIVER und DUNLOP bleiben dabei
04.02.2006

Auch in diesem Jahr bleiben die Firmen Oliver und Dunlop dem Euregio Squash Junior-Cup treu und unterstützen ihn wie im Vorjahr. An dieser Stelle vielen Dank an beide Firmen für die tolle Unterstützung.


Online-Anmeldung startklar
03.02.2006

Im April geht der Euregio Squash Junior-Cup in die 11. Runde.

Ausschreibung ist aktualisiert und Online-Anmeldung ist scharf geschaltet.

Ab diesem Jahr ist es nur noch über die Online-Anmeldung möglich, sich für den Euregio Squash Junior-Cup anzumelden. Dadurch ergibt sich der Vorteil, dass die Meldelisten sofort aktuell im Netz einzusehen sind.

Weiterhin ist es nur registrierten Usern möglich auf die Seite der Online-Anmeldelisten zu gelangen. Eine Registrierung kann man über die Homepage des Euregio Squash Junior-Cups ganz einfach selbst vornehmen.

Bei Fragen zur Online-Anmeldung oder zur Registrierung schickt mir bitte eine E-Mail (hier klicken).


SINALCO neuer Partner
03.02.2006

Ab diesem Jahr konnte die Firma Sinalco als neuer Partner des Euregio Squash Junior-Cup gewonnen werden. An dieser Stelle vielen Dank für die tolle Unterstützung.


Plakat 2006 zum downloaden
02.02.2006

Mit dem Klick auf das Bild kann das Plakat als PDF-Datei in A3 aufgerufen werden (0,53 MB).
Wer das Plakat für seinen Verein als A2-Poster haben möchte schickt mir bitte eine E-Mail (hier klicken), damit ich es auf dem Postwege Euch zusenden kann.


PACIFIC neuer Partner
02.02.2006

Ab diesem Jahr konnte die Firma Pacific als neuer Partner des Euregio Squash Junior-Cup gewonnen werden. An dieser Stelle vielen Dank für die tolle Unterstützung.


Neues Layout
01.02.2006

Mit dem Start des Euregio Squash Junior-Cups hat sich auch das Layout der Homepage geändert. Die neuen Farben spiegeln die Flagge (blau/gelb) Europa wieder.

Alle Informationen sind jetzt noch übersichtlicher abgelegt. Es wurden Online-Anmeldung, Gästebuch, Forum, Suchfunktionen, Fotoalbum, Kalenderfunktion und Archiv hinzugefügt.

Zudem sind bestimmte Bereiche, wie Gästebuch, Forum und die Online-Anmeldung, nur für registrierte User zugänglich.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit der neuen Homepage, hoffen auf tolle Wettkämpfe und wünschen Euch viel Erfolg bei den Wettkämpfen.

Abschließend noch ein Dank geht auch an die Firma Quatnet, die uns die Webserver zu sehr günstigen Konditionen zur Verfügung stellt. Ohne diese Unterstützung wäre es nicht möglich die Homepage in dieser Form zu präsentieren.


Partner

Partner Finalturnier